Über uns

Die Kinder und Jugend Initiative Bruchhausen e.V.

Im Mai 2008 schloss sich eine Gruppe von Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen zusammen, um den KJIB als Verein zu gründen. Der Anstoß dazu war das schlechte Freizeitangebot, besonders die gefühlte Lücke für die Altersklasse zwischen Kindergartenkind (ab 6 Jahren) und jungen Erwachsenen (bis 16 Jahren) in Bruchhausen. Die Kinder und Jugendlichen sollten wieder Gefallen daran finden, sich im weiteren Gemeindeleben zu engagieren.

Die Ziele sind:

  • Jugendliche anzuregen, Jugend-veranstaltungen zu planen, organisieren und durchzuführen.
  • Umweltbewusstsein z.B. durch Naturerlebnisse erhöhen
  • Die Interessen der Kinder und Jugendlichen in der Gemeinde Bruchhausen  zu vertreten.
  • Die Jugendarbeit in Form von finanzieller und ggf. personeller Hinsicht zu unterstützen.

Durch Eröffnen neuer Erfahrungsräume soll das Selbstvertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten gestärkt werden. Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit im Zusammenleben mit Gleichaltrigen sollen gefördert werden.

Weiterhin unterstützt der KJIB andere Vereine und Organisationen, die sich unter dem Kriterium der Jugendförderung einordnen.

Jugendliche sind nicht nur groß gewordene Kinder oder zu klein geratene Erwachsene, sie haben eigene Bedürfnisse, Vorstellungen und Wünsche an die Gesellschaft. Sie sollen dazu herangeführt werden  die Gemeinde tatkräftig zu unterstützen.

Wir nehmen ihre Bedürfnisse und Probleme wahr, bauen Brücken zu anderen Vereinen und bieten Alternativen gegen das Mediale – Erleben.

Gemeinsam sind wir stark und können so vieles erreichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *